Mittwoch, 12. April 2017

12 von 12 im April 2017

Osterferien. 

Wobei ... Ferien falsch ... 





Noch vor dem Aufstehen. Quasi ... 



Mit Cashewmus und Honig. Lecker. Auch wenn es von gestern war. 




Hat geklappt. Wunderbar




Kokossuppe mit grünem Spargel und Udonnudeln, dazu gefüllte Nudeltaschen.



Es wäre so schön. Osterferien ... 
Gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen.
Quasi ein ausführliches Referat - eine ganze Schulstunde lang. 

Thema dieses Jahr
Sokrates, Platon und die griechische Philosophie mit Fokus auf "res publica"

Latein. Ich sags mal so. 
Respekt. 
8. Klasse



Aber wir haben ja alles.



Und wenn ich alles sage, meine ich alles.



Wirklich ALLES. 
Sogar Leuchtmarker ;)



Und Pizza.



Credit: Tochter



Jo ... 




Ein Bild fehlt. Stellen Sie sich einfach vor, wie das Kind zwischendrin mit einer Tuchmaske auf dem Lieblingsstuhl der Familie im "Morning Room" sitzt und entspannt. Und natürlich dabei lernt. Meinte ich.

Kommentare:

  1. Liegt Latein bei euch in der Familie? Mit Abiwissen? Respekt.
    Und du weißt sicher was GFS heißt: Ganze Familie schafft.
    (Himmel, bin ich froh dass das hier nicht mhr aktuell ist.)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Ihr Urgroßvater war Griechisch, Latein und Geschichtslehrer. Mein Mann hatte Latein und Griechisch, ich hatte zumindest ein paar Jahre Latein. Ich habe politische Wissenschaften studiert und bin daher auch nicht ganz ohne Wissen in dem Bereich.
      Normal würde sie es echt selbst machen, aber das Thema ist echt für 8. Klasse ziemlich knackig, daher bekommt sie tatsächlich Unterstützung.

      Löschen