Mittwoch, 22. Mai 2013

Haha ... HA!HA!

Wir sind gerade im Urlaub.
Während es letztes Jahr wunderschönes Wetter war, ist es dieses Jahr etwas kühler und nasser. 
Nichtsdestotrotz raffe ich mich auf um am Strand zu rennen. 
Ok. Rennen ist übertrieben, ich walke und renne. Denn rennen im Sand ist verflucht anstrengend. Ich sage mir ja immer, dass ich da sicher Muskulatur aufbaue von deren Existenz ich keine Ahnung hatte. Ich bin froh insgesamt 3 km gerannt zu sein. 
Sie verstehen nun sicher, dass der folgende Screenshot mich dezent zum lachen brachte ;) 

1 Kommentar:

  1. Aah, der Überschallknall war bis zur Ostalb zu hören :)
    Respekt!

    (Und bei Läufen am Strand denke ich immer an die Jungs von Chariots Of Fire, mitsamt der Filmmusik. Da läuft es sich so lächelnd!)

    AntwortenLöschen