Donnerstag, 21. Juli 2011

Deco Scheiss.

Kissen mit YoYo




Kissen mit Paspel



Kissen mit .... Stoffblume. Oder so.



Pimp my (geerbtes) Sofa



Stoffe: Lotus, Amy Butler
Schnittmuster: Wie immer: keins.

Kommentare:

  1. Lese ich da etwa heraus, dass dir die Näharbeit diesmal nicht ganz so viel Freude bereitet hat? (Aber nun isses ja fertig und sehr ansehnlich, gottseidank)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich gebe zu, das Nähen war dieses mal eher ein: Boah, ey,. ich kann die Kissen nicht mehr sehen, und ich will das geändert haben. JETZT SOFORT. GsD hatte ich den Stoff noch, denn der passt ganz gut in den Raum.
    ;)

    AntwortenLöschen
  3. Kenn ich. Sachen nähen, zu denen man keine Lust hat, ist ÄTZEND!

    Sieht trotzdem gut aus ;o)

    Lieben Gruß,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Sch.....??? Wenn das Frau Butler hört...! ;)
    Sachma, Kissen mit Paspel und so schönen Blümchen, die sind doch kein Sch...

    Aber ich kenn das. Kissen sind irgendwie bäh zum nähen. Man denkt, man ist in 30 Minuten damit durch, weil´s ja nur ein paar gerade Nähte sind, und dann hängt man irgendwie doch ewig daran. Heraus kommt.... ein Kissen... na prima! ;)

    Genieße sie trotzdem - sie sind so hübsch!!!

    AntwortenLöschen
  5. Hach- das ist der schönste Butlerstreifen überhaupt.
    Rar ist er zudem.

    Ich wünsch dir ein gemütlich verregnetes Wochenende, dann kannst du es dir in der Ecke bequem machen :)

    AntwortenLöschen
  6. Kann ich gut verstehen, dass Du nicht hoch erfreut bist, nähe auch seit vielen Wochen Kissen (und Gardinen), aber das Ergebnis der vielen Mühen ist doch wohl unschlagbar, oder?
    Greets,
    Liese

    AntwortenLöschen
  7. Die Kissen sehen ja toll aus! Ich muss mich auch mal wieder an meine Nähmaschine setzen. ;)

    http://lieblings-blog.blogspot.com/

    AntwortenLöschen