Mittwoch, 5. Oktober 2011

Made me Mittwoch

ok, nix besonders.

Grauer Anzugstoff, mit pinkfarbener Paspel
eigener Schnitt
gefüttert mit wunderbarer taubenblauber Seide
schmal, aber dennoch weit genug, dass man damit Rad fahren kann
... also wenn man nicht gerade ein Herrenrad besitzt, sonst wird das Aufsteigen ... problematisch.
Dazu meine neue Tasche, die selbst meine Schneidermeisterin um die Ecke zu einem:
"Boah, Du hast echt den Beruf verfehlt, meine Liebe!" bringt.

Ich errötete kurz vor Freude.
Und bedankte mich.


MMM
Gesammelt von der wunderbaren Cat

Kommentare:

  1. da ist es ja auch im herbst wieder: DEIN pink!


    grüße!

    AntwortenLöschen
  2. uiuiui, da hätt ich mich an deiner stelle aber auch gefreut!

    sehr schöne tasche und ein schöner rock.

    lg
    halitha

    AntwortenLöschen
  3. Sieht klasse aus, dein Ensemble!

    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. wunderbar!!!!

    grüässli - maya

    ps. und die tasche ist ja wirklich ein meisterwerk!

    AntwortenLöschen
  5. sehr schön! gefällt mir beides sehr gut!
    lg
    kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Ja, die kleinen fast versteckten Details sind das Salz in der Suppe.
    Da ein taubenblaues Seidenfutter zu verwenden ist nur dekadent! Und eine pinke Paspel dazwischenzustreuen- das ist richtig gut und nicht zu aufdringlich für so einen klassischen Stoff.

    AntwortenLöschen
  7. Die pinke Paspel ist das I-Tüpfelchen. Gefällt mir sehr, dein Rock!
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  8. uih, auch hier paspelierung!
    einfach toll! und auch noch in pink;0)
    du siehst umwerfend aus (auch ohen kopf,*gacker*, ich bin ja auch fast immer kopflos)
    liebe grüße
    andrea

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag beides! Die Tasche und den Rock ... und am besten find ich beides zusammen!

    Christel

    AntwortenLöschen
  10. Oh, das ist ja mal ein schönes Kompliment!
    Mir gefällt beides sehr gut!!!
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen