Mittwoch, 5. Dezember 2012

Ich war einmal ... (Made me ....)

2009 kaufte ich mir ein wunderbares Wickelkleid aus Wolle.
Es war dünn, aber weich.



Dann zogen wir um und irgendeine fiese Motte frass über den Sommer Löcher rein. 

Fassungslos schaute ich mir das Stück an. Versuchte es zu retten.

Lies es liegen.


Bis ich mir vor kurzem sagte: hey, was solls. Es ist nur ein Ding und es sollte nicht nur so rum liegen.

Nun ist es ein Beanie, gedoppelt, und hält mich bei den doch kühlen Temperaturen warm.

Schnittmuster? Pha! Ist was für Feiglinge!




Wie immer bei den Mittwochsfrauen :)

mit einer wunderbaren Spendenaktion!


Kommentare:

  1. Mit der Mütze liegst du voll im Trend. Sie steht dir klasse und so wurde aus dem Kleid wieder ein tolles neues Teil! Auch deine iPhone Hülle gefällt mir sehr! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Schade um das Kleid, aber die Mütze sieht super ;)

    AntwortenLöschen
  3. Dein Kleid macht sich als Mütze auch sehr gut! ;-)
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Eine coole Idee zur Weiterverwertung. Und sieht echt super aus.
    Liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen