Freitag, 21. Juni 2013

Er.Sie. und "wie schmeckt es?"

Nachdem mein Edeka um die Ecke das Lupinieneis aus dem Programm genommen hat, sitze ich auf dem Trockenen. 
Da ich ja immer neuem aufgeschlossen bin, probierte ich heute also ein Soya-Matcha-Eis herzustellen.

Er: "Kann ich mal probieren?"

Er bekommt ein Schälchen hingeschoben, verschwindet.
Nach 2 Minuten folge ich.

"Und? Wie schmeckt es?"
Stille

Ich ziehe die Augenbrauen hoch.

"Es ist ein ganz anderer und neuer Geschmack. So intensiv. So intensiv, dass man das nur ab u d an essen kann."

Die Übersetzung: ok. Es ist kalt. Es ist süß. Aber bitte mach's nicht so oft.

Die Reaktion der Liebreizenden:
Keine Miene verziehen und:"interessant" sagen



1 Kommentar:

  1. Oje, ich kann's mir vorstellen…und nachempfinden! Habe hier grad mit großer Freude nussfreies Eis gefunden, Bio…, aber schmeckt nicht die Bohne *seufz*….Werde nun auch mal ans Selbermachen gehen…..Dir noch viel Glück!
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen