Donnerstag, 30. Juni 2016

Dumm gelaufen oder Kanzashi!!!

Meine aller-aller-liebste Bluse hat einen Fleck, den selbst meine Mutter - die Fleckenqueen vor dem Herren - nicht raus bekam. 

Mein Vater schlug "Rausschneiden" vor. 
Ich so: Jaha, genau!

Alternative: Brosche aus Stoffmanipulation aka tsumami Kanzashi.

Acht 2 x 2 Inches grosse Stoffstücke, die nach Anleitung (Youtube/Internet/Bücher) gefaltet und gebügelt werden. Danach werden sie zusammengenäht.

Passt. Der Fleck ist weg nicht mehr sichtbar.





1 Kommentar:

  1. Ich habe einen blöden Fleck auf einer Lieblingsbluse, allerdings zwischen Taille und Bauchnabel - da würde sich eine Broschenlösung vermutlich etwas befremdlich ausmachen.. Wobei - einen Versuch ist es wert!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen