Donnerstag, 23. Juni 2016

Pls ... with cheese?

Der heutige Tag ist für mich wirklich etwas besonderes. 
Ich fiebere dem Ergebnis des Referendums entgegen. 

Wir lebten über fünf Jahre in England. Wir schlugen uns mit der englischen Bürokratie rum und mit dem englischen Alltag. Der zugegebenermaßen manchmal etwas skurril war. 

Der Gedanke, dass GB aus der EU austritt, ist für mich völlig abstrus. Die Folgen für Immigranten noch nicht abzusehen. Mein erster Gedanke war, als das Referendum aufkam: Gott sei Dank wohnen wir nicht mehr dort! 
Es wird schwerer für nicht-Briten. 

Aber ich bin der Meinung, dass sich GB selbst ans Bein pinkelt, wenn sie austreten. 
Das Land, das in meinem Herzen einen sehr sehr besonderen Stellenwert hat.

Tut Euch das nicht an. Bitte. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen