Freitag, 3. Juli 2009

Das Leben ist kein Ponyhof.

Stimmt.

Auch wenn es voller Misthaufen sein kann.

Kommentare:

  1. Das kann ich im Moment voll und ganz unterschreiben.
    Ich drück Sie mal aus der Ferne, vielleichts hilft ein bisschen! :)

    AntwortenLöschen
  2. da hilft manchmal "ausmisten" Ich müsste auch mal wieder ran
    viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  3. Das dieses Mal liegt leider nicht in meiner Hand und wird frühestens in zwei Monaten gegessen sein. Jedenfalls entweder gut oder ganz schön schxxx :( Chancen stehen eher beim zweiten. So lange muss ich zittern.

    Im Ausmisten des Lebens bin ich sonst ausgesprochen gut. Feng Shui gegen das Gerümpel sag ich nur ;)

    AntwortenLöschen
  4. Shaking Hands! Wir haben auch schlechte Strahlung, Aaron hat 6 Stiche am Kinn, tiefe Platzwunde )-:

    Good Luck, ich hoffe es geht aus!

    AntwortenLöschen
  5. Gedrueckte Daumen oder crossed fingers, was halt am besten hilft, auch von hier aus dem Nordwesten!

    Schoene Gruesse, Zill.y

    AntwortenLöschen
  6. I'll keep my fingers crossed for you!
    Wünsch dir alles Gute ! - Wird schon irgenwie werden.

    AntwortenLöschen
  7. Weg mit den Pferdeäpfeln, her mit dem Glückshufeisen, ich drücke jedenfalls die Daumen! ;)

    AntwortenLöschen