Samstag, 31. Januar 2009

Hübsche Verpackung

ist auch nicht alles.

Sehr spezielle Schokolade.

Mit rosa Pfeffer.



... da würde ich Schokolade aufgeben, auch wenn ich sonst sehr experimentierfreudig bin.

Wer sich aber bei rosa-Pfeffer-Schokolade nicht halten kann, wird beispielsweise hier fündig.


Nicht nur hübsch, sondern auch verflucht lecker ist DIE.

Kommentare:

  1. oder die HIER verlinkte ;)

    ... leider schon alle.

    Der Tipp mit dem rosa Pfeffer klingt gut. Den werde ich wohl gleich einmal weiterreichen.

    AntwortenLöschen
  2. ich steh' ja mehr auf meersalz ... aber ich find's den wahnsinn, was es jetzt für schokokreationen gibt!
    lg, mito

    AntwortenLöschen
  3. Hhhmmmmm, feine Bilder.Das ist doch was für die Sinne ;)
    Letztes Jahr habe ich von einer gaaanz lieben Kollegin eine Tafel von Berger´s weißer Champagner mit Rosen-Schoki bekommen!
    Der totale Hammer!Allein wie die duftete!
    Die hat sie übrigens in dem Laden gekauft, den ich in meinem November 12 von 12 fotografiert habe.
    Wo Engel naschen...

    Laß sie Dir weiterhin schmecken,
    lg Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Yummie (-:
    Gab's da nicht mal diesen Film... Maya's Chocolaterie mit Jonny Depp, wo sie heisse Schokolade mit Pfeffer angeboten hat?
    Interessante Variation!

    AntwortenLöschen
  5. nee, Pfeffer in der Schokolade brauch ich auch nicht - aber die Nuss-Nougat wära gaaaanz bestimmt mein Fall :)

    LG von Tine

    AntwortenLöschen
  6. SCHON wieder Schokolade...habe ich gerade schon bei Ute von gelesen. Ich lieebe Schokolade und diese Kreation hört sich göttlich an!
    LG, BINE

    AntwortenLöschen