Donnerstag, 4. März 2010

Klingt im Englischen besser.

Also ... slipped disc oder disc prolaps klingt eindeutig besser als Bandscheibenvorfall.

Brauchen tut man beides nicht.

Kommentare:

  1. och kacke!! so ein mist. und jetzt?? op?!
    drücker für dich!
    claudi

    AntwortenLöschen
  2. Nein, keine OP, das macht man nur im aller letzten Fall inzwischen, gerade an der HWS.
    Tja, was jetzt geschieht weiss ich noch nicht, die englischen Mühlen mahlen ja etwas langsamer.
    Physio fange ich aber schon mal privat an ...

    AntwortenLöschen
  3. Oh nein! und willkommen im Club
    Die deutschen Mühlen mahlen auch nicht viel schneller außer man ist Privat-Versichert oder aber man trägt den Kopf unter dem Arm.

    viele liebe Grüße und gute Besserung

    AntwortenLöschen
  4. Danke Frau Rotkraut, die ganze Diagnostik geht seit letztem Ostern - daher: ich bin schon sehr geduldig, aber langsam reichts mir *motz*

    AntwortenLöschen
  5. ach nee.......das ist ja ganz großer mist. :o(
    ich drück die daumen, dass die physiotherapie erfolg bringt!!

    liebe grüße, lina

    AntwortenLöschen
  6. Aua...wie blöd!
    Dann hoffe ich mal für dich das die Therapie hilft!
    Daumen drück!

    GLG Linda

    AntwortenLöschen
  7. och nee, drueck Dir die Daumen auf schneller Besserung!

    AntwortenLöschen
  8. AUtsch..nicht schön. *Gute Besserung*

    Grüße
    JO

    AntwortenLöschen
  9. Ohweh, du arme!!! Ich wünsch´dir ganz schnelle gute Besserung!!!!!! Zum Ablenken darfst du dir bis morgen oder übermorgen Gedanken machen, was rot und affig und gut gepolstert ist!!!! Liebe Grüße von Claudi, die vorgestern endlich deinen schönen robert kaufmann Stoff angeschnitten und sich gleich verschnitten (soärgerlich) hat!!!!!! Oder wustest Du, das man Applikationen spiegelverkehrt ausschneiden sollte????????????????? Wahrscheinlich schon, ich jetzt auch!!!

    AntwortenLöschen
  10. Au Backe, das muß man wirklich nicht haben...
    Aber wenn man weiß, was die Ursache ist, ist das schon mal die halbe Miete...
    Ich hoffe, Du bist trotz aller Widrigkeiten gut mit Schmerzmitteln versorgt!
    Drückerchen, und baldigste Besserung,
    Liese
    *die sich bisher GsD immer nur mit Wirbelgelenkentzündungen in dem Bereich rumplagen muß - die reichen schon völlig aus*

    AntwortenLöschen
  11. Oh je. Alles Gute und das die englischen Mühlen sich mal ein bischen schneller drehen.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ex,das ist schheußlich - alles was so lange dauert, zehrt irgendwann gewaltig an Körper und Seeöe!
    Hoffe mit Ihnen ,dass es bald wieder besser wird und die Phsio Linderung bringt. Alles Gute und Grüße aus Bonn!

    AntwortenLöschen
  13. Nachtrag. schreckliche Vertippfehler - es ist erst 5.30 Uhr und ich hatte noch keinen Kaffee!Entschuldigung,Bonnerinmatomeof

    AntwortenLöschen
  14. Nachtrag. schreckliche Vertippfehler - es ist erst 5.30 Uhr und ich hatte noch keinen Kaffee!Entschuldigung,Bonnerin

    AntwortenLöschen
  15. Oh nein, so eine Sch***!

    Ganz liebe Grüße von Caro

    AntwortenLöschen
  16. Hmmm. So was braucht wirklich kein Mensch. Alles Gute und schnelle Linderung wünscht
    Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Autsch..!
    Gute und baldige Besserung!!!!

    AntwortenLöschen