Samstag, 4. Dezember 2010

Keine halben Sachen ....

Jedes Jahr sage ich mir, nein, befehle ich mir, dass ich keine Weihnachtsbäckerei hier eröffne.
Denn backen, besonders Plätzchen, zählt für mich zu den Qualen des Lebens. Unter normalen Umständen würde ich mir lieber Bambus-Stäbe unter die Fingernägel schieben lassen.

Wer jetzt denkt: ähm, Moment! Das habe ich doch schon mal gelesen!

Ja. Letztes Jahr.

Aber ich falle ja jedes Jahr wieder drauf rein.

Vier Suppenschüsseln voll.
Sollte doch reichen.
So eine Woche.
Wenn ich sie vor meinem Mann verstecke*.



(Vollkorn)Vanillekipferl
schmeckt man echt nicht ...


"Pfauenauge"


Mandelgebäck und Freestyle-Bethmännchen


Mürbeteig mit
Kirschmarmelade
Brombeergelee
Nougat
Pur





*ja, ich bin gerade ein bisschen gemein, ich weiss, aber er IST einfach verfressen, das ist eine Tatsache.

Kommentare:

  1. oh man...bei den ersten sätzen dachte ich: hach, danke...wie bei mir!
    und dann sehe ich vier...v.i.e.r. schüsseln voller kekse. *pöh* ich tu's nicht.
    lg bube

    AntwortenLöschen
  2. Mensch also dafür hast du reichlich Plätzchen gezaubert..lekker..lekker..
    Schönes 2. Adventsonntag dir!
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  3. hier ist noch nix gebacken worden, soll ich dir mal meine adresse schicken! wir sind sehhhhhhhhhr dankbare abnehmer!
    lg
    claudi

    AntwortenLöschen
  4. Ihr werdet es nicht glauben, aber ich habe gerade mal zwei Plätzchen selbst gegessen. Irgendwie wars mir so gar nicht danach ;)

    AntwortenLöschen
  5. Mmmmh, sieht lecker aus und wirkt in den super schönen Suppenschüsseln absolut bombastisch :0D

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. SUPER sehen eure Kreationen aus! Wenn und weiterhin so konsequent bist dann kannst du nächstes Jahr nen Verkauf eröffnen ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ach, Du auch im Club (der Backverweigerer)? *handreich*

    Aber schickes Geschirr haste. :)
    Passt gut zu meinem Silber. *ggggg*

    Küssle!
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. *nomnomnom*

    Ich hab mich bisher eisern vor dem Keksebacken gedrückt... aber es wird immer schwieriger......

    AntwortenLöschen
  9. Für "keine Lust" sehen die ja wirklich köstlich aus!
    Ich werde auch nicht backen. Auf gar keinen Fall. Ich hasse das nämlich auch! Letztes Jahr habe ich für die nächsten 20 Jahre vorgebacken: 15 Sorten...
    Dieses Jahr lasse ich wieder backen.
    Willst Du meine Adresse haben??? *kicher*

    AntwortenLöschen
  10. Deine Plätzchen sehen echt sehr professionell aus, obwohl Du nicht einmal gern bäckst. Die Pfauenaugen sehen klasse aus, aber auch nach viel Arbeit.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen