Freitag, 28. März 2008

Stöckchen II

Von Caro ...


Die Regeln :
1. Setze einen Link zu der Person, die Dir das Stöckchen zugeworfen hat.
2. Erwähne die dazugehörigen Regeln in Deinem Blog.
3. Erzähle von Dir 6 unwichtige Dinge/Macken/Gewohnheiten.
4. Gib das Stöckchen am Ende Deiner 6 Antworten an 6 Leute durch Verlinkung weiter.
5. Hinterlasse bei jeder der gewählten Person einen Kommentar in ihrem Blog, wonach sie getagged wurde.


Ich denke mir zum Einschlafen gerne blutrünstige Krimis aus. Leider komme ich nie über die ersten Seiten, dann schlafe ich seelig ein.

Meine Sehstärke beträgt links 8,5 Dioptrien, rechts 9,25. Dazu kommt noch ein Astigmatismus.

Ich räume die Spülmaschine nach einem ganz gewissen Prinzip ein. Stellt mein Mann es nicht (durch Zufall) so hin, wie ich es brauche, gehe ich heimlich dran und stelle das Geschirr wieder für mich richtig hin.

Ich bin Mitglied bei couchsurfing.com - aus Überzeugung.

Ich schlafe generell nackt.

Ich gehe nicht gerne zum Zahnarzt.

Ich habe eine geheime Schwäche für Schmalz-Romane. Das ist mein Rosamunde-Pilcher-Fernseh-Ersatz


Und ich werfe das Stöckchen weiter zu Ninik, VitaminC, Federmaus, Münni und Sabine

Kommentare:

  1. Da ich im Moment in einer verstärkten Input- statt Outputphase stecke (merkt man's? ;) ), nehme ich das Stöckchen sabbernd und dankend auf und an!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, man merkts ;)
    Lass Dir Zeit!

    AntwortenLöschen
  3. geht jemand gerne zum zahnarzt?????? *g*

    lg, lina

    AntwortenLöschen
  4. pikantes Detail, Lina: mein Mann ist Zahnarzt *g*

    AntwortenLöschen
  5. stark kurzsichtige spülmaschinen-einräum-pendantin mit hang zu blutrünstigem kitsch.

    armer zahnarzt...

    schönes wochenende! wünscht
    rike

    AntwortenLöschen
  6. bemitleide ihn nicht zu sehr ... er hat genug Leichen im Keller ;)

    AntwortenLöschen