Freitag, 29. Mai 2009

Klappbarer Schminkspiegel

Nun hat es ihn doch erwischt. Aus die Maus. Der Fachmann von der Werkstatt rief mich an. Wäre nicht mehr anzumachen. Und er wüsste auch nicht wieso. Wir auch nicht. Deswegen hatten wir ihn ja hingebracht.

Also werde ich mir heute mal die klappbaren Schminkspiegel von Steve anschauen und heimlich dennoch auf die Einführung eines Netbooks hoffen.

Bilder gibt es wieder, wenn ich ein neues Ladegerät für die Kamerabatterie gekauft habe. Meins ist verschwunden. Doof. Sehr doof.

Kommentare:

  1. das ist wirklich extrem doof.

    die neuen modelle sollen laut gerüchteküche erst im herbst kommen.:o(
    ich warte auch, denn mein ibook gibt auch langsam den geist auf. *streichel*

    mitfühlende grüße, lina

    AntwortenLöschen
  2. Ja, www.macrumors.com stellt das auch schon alles auf gelb *seufts* Ich lebe ja jetzt schon seit Feb. ohne und er fehlt mir wirklich.
    Aber immerhin hat er sechs Jahre gehalten. *heult leise*

    AntwortenLöschen
  3. So ein Mist, wenn ich daran denke dass mein kleines MacBook Alu den Geist aufgeben würde wird mir auch schwindlig.....und neue Modelle würde ich auch eher im Herbst vermuten, jetzt gibt's wahrscheinlich erst mal wieder ein iPhone-Update.....

    AntwortenLöschen
  4. Oh, herzliches Beileid!

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  5. Och, wie doof!

    Ich bräuchte auch ein neues, mein altes will nur noch mit Kabel und ist zu alt für die Stickdateiensoftware. Deshalb sticke ich momentan unter dem Bügelbrett im Arbeitszimmer *hmpf*

    Mir fehlen hier va die schönen Bilder *nörgel*

    AntwortenLöschen
  6. Eins ist scher, Nachfolger muss einen echt grossen Bildschirm haben. Das wird mir alles zu funzelig klein - aber isch brauch ja auch schon ne Lesebrille *g*

    Ich hoffe Dir flattert bald eine neue Maschine ins Haus! Good Luck!

    AntwortenLöschen