Mittwoch, 2. September 2009

Kuh - Yoga

Die hübsche Kuh.




Respekt ;)
ICH kann das nicht!


Kommentare:

  1. Ja, man glaubt es kaum wie gelenkig sie sein können...aber was tut man nicht alles, wenn das eigene Fell juckt?
    Hab grade gelesen, dass du im Alp- und Bannwaldsee geschwommen bist, wir waren letztes Wochenende auch in der Region zum Wandern, ob sich unsere Wege irgendwo gekreuzt haben?

    Werdens wohl nie rausfinden, drum auf gewohntem Wege
    herzliche Grüße

    Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ele,

    wir waren nur zum Urlauben in Schwangau. Auch wenn ich die Gegend durch sehr sehr viele Besuche bei Freunden meiner Eltern gut kenne.

    Mein Mann stieg auf den Säuling und war völlig begeistert :)

    AntwortenLöschen
  3. Kühe haben halt genügend Zeit zum Trainieren :-) Wenn ich den ganzen Tag nur Essen und Schlafen würde, hätte ich auch Zeit mir solche Verrenkungen beizubringen ... dafür kann die Kuh nicht nähen, und ist daher vielleicht ganz schön neidisch auf Dich.

    lgr, Ute.

    AntwortenLöschen
  4. wow das obere bild ist total gut geworden,voll gelungen..

    liebsten

    die crisl

    AntwortenLöschen
  5. wow..... sportlich sportlich diese kuh!

    äs grüässli maya

    AntwortenLöschen
  6. Manche Dinge möchte ich gar nicht können *gacker*

    Drücks dich

    S

    AntwortenLöschen
  7. Naja, die ist ja auch noch jung (-;
    wink aus der Wolke...

    AntwortenLöschen
  8. Tja, könnten wir das, wären wir fast autark. Und vermutlich bald augestorben! ;)

    AntwortenLöschen
  9. aber nur, weil Deine Zunge nicht so lang ist, oder?!

    sportliche Gruesse aus der Ferne, zill.y

    AntwortenLöschen
  10. Die konnte ihre Zunge noch weiter rausstrecken. ich weiß nicht ob ich darauf neidisch sein sollte ;)

    Aber ich glaube, Mary Malloy hatte durchaus recht ;)

    AntwortenLöschen