Freitag, 14. Mai 2010

Ok. Ich kann gemein sein.

Wie bekommt man ein kleines müdes Mädchen an einem Schulmorgen garantiert aus dem Bett?

Also wenn man es bereits fünf Minuten mit Wachküssen, Wangestreicheln, zartem "Auhaaaufstehhen" versucht hat?



Ok, ich sage es Ihnen.

Man nimmt die Hand des Mädchens, lässt einen leisen Schrei los und sagt:

"OH GOTT, wer hat Dir denn heute Nacht die Fingernägel pink lackiert??!!!"

Sie war noch nie so schnell SO wach.

Und mit bitterbösem Blick schaute sie mich an, als sie sah, dass ihre Fingernägel immer noch unlackiert waren wie am Abend zuvor.

Jaja, ich kann gemein sein. Ich weiss. ;)

Kommentare:

  1. Super Idee! Den entgeisterten Blick kann ich mir sehr gut vorstellen. Den Trick muss ich mir merken. Aber leider haben meine Kinder die Gabe etwas nachtragend zu sein...
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Susanne, meine Tochter hat GsD von ihrem Vater geerbt, dass sie NICHT nachtragend ist :)

    Der Blick war einfach nur köstlich :)

    LG!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja herrlich, muss ich mir mal merken für die Zukunft ...

    lgr, Ute.

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin begeistert von dir. Ein Mama mit so viel Humor, finde ich toll.
    Ich kann mir eure beiden Gesichter gut vorstellen.
    GGLG Suse

    AntwortenLöschen
  5. LOL
    Ich befürchte das funktioniert nur 1x!

    Sehr lustig!

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Bist du fies...ich glaub ich weiß was ich ihr im Juli schenke *hrhr*

    Grüßken

    AntwortenLöschen
  7. Ute, bei Jungs könnte man ja "Tattoo" schreien ;)

    Danke Suse, ich gebe mir Mühe ;)

    Kadde ... das nächste Mal frage ich: sag mal, hast Du LIPPENSTIFT drauf?! *chrrr*

    Sandra: gebe es zu, Du musstest LACHEN! (ausserdem HAT sie pinkfarbenen Nagellack *g*)

    AntwortenLöschen
  8. Hab ich gerade gelacht :-))) Danke!
    Die Idee ist super. Und ich finde das gar nicht gemein. Ein bisschen Spaß dürfen Mütter auch haben *ggg*

    Lieben Gruß,
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. uiuiui,

    bei mir wäre dann aber aus dem "ich schlafe noch tief und fest" ein
    "ich bin jetzt mega knatschig" geworden.

    *kicher*

    LG Tine

    AntwortenLöschen
  10. LOL!
    Würde zumindest bei Kind 2 auch funktionieren. *gacker*

    AntwortenLöschen
  11. Das war mütterliche Notwehr!
    Kein Grund zur Sorge!! ;-)

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ex, ich dachte schon , ich wäre manchmal so richtig gemein - aber Sie können es ja fast noch besser! Tolle Idee - Kinder sind alt genug oder weg genug um allein aufzustehen. Aber ich habe einen Langschläferextremehemann. Mal sehen,wie das funktioniert. Und da fällt mir ein:
    vor vielen Jahren haben meine Schwester und ich meinem Schwager geschminkt,als er so halb schlief, Lidschatten usw.. Anschl. waren wir in Eile, abschminken ging nicht mehr und gutmütig wie er war,fuhr er uns zum Einkaufen. Unterwegs im Ort hielt er an und ein Kurgast fragte ihn nach dem Weg. Bereitwillig gab er Auskunft, drehte sich zu uns und sagte "warum der mich so blöd angeguckt hat???" Meine Schwester und ich konnten uns nur noch hilflos wimmernd an einanderklammern ....

    AntwortenLöschen
  13. Hihi, gute Idee.

    Ich hab dich durch deinen Kommentar bei Caro gefunden. Ich hab mich jetzt auch beim Giveaway Day angemeldet. Warum verlost du nicht typisches Kreativmaterial aus deiner Heimat. Es muss doch nix fertiges sein?

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen