Samstag, 27. Juni 2009

Bad idea.

Es ist eine wirklich selten dämliche Idee an der Ampel beim Anfahren einen getunten Wagen voller testosterongefüllten männlichen Fahranfängern mit einer Familienkutsche abzuhängen.

Selten dämlich.

Den Rest wollen Sie gar nicht wissen. Glauben Sie's mir.

Kommentare:

  1. Ich muss mir das ganze grad mal bildlich vorstellen und find es herrlich ...

    lgr Ute.

    AntwortenLöschen
  2. mutig, mutig! höhöhöhöhö... ;o)

    viele grüße!

    AntwortenLöschen
  3. ich schmunzel immer noch...wenn ichmir das so vorstelle..und daskann ich gut *lach*

    AntwortenLöschen
  4. ach wo, das mach ich öfter mal *g*

    AntwortenLöschen
  5. hihi, den rest würd ich schon gern noch hören ...
    lg, mito

    AntwortenLöschen
  6. erzählerzählerzähl!

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Andrea Maria: nein, nein!

    Ich wusste nicht, dass junge Männer so ausfallend sein können und ich gebe zu, einige der Schimpfwörter kannte ich bis dato noch nicht.
    Dass sie mich nicht an der nächsten Ampel aus dem Wagen zogen war alles. Aber dazu fehlte wirklich nicht viel.

    AntwortenLöschen
  8. *kicher*
    Wir haben "früher" sowas nur angetäuscht ...sind dann aber normal losgefahren und haben uns jedesmal schlapp gelacht, wenn neben uns mit quietschenden Reifen gestartet wurde. Erstaunlich war wirklich die Erfolgsquote: eine bestimmte Sorte hat sich IMMER provozieren lassen. ;-)

    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  9. Krass. So schlimm??? Kaum zu glauben.

    AntwortenLöschen
  10. :D
    [schön auch auf dem roller, denn der startet zwar besser, loost dann aber massig ab ^^. der fahrer im auto neben mir ist mal so losgebrackert, daß er an der nächsten ampel fast nen unfall gebaut hat - seitdem mache ich das nicht mehr..]

    AntwortenLöschen
  11. noch hübscher wenn man das mit dem Rad macht, insbesondere wenn das ein birdy ist ;-)))

    AntwortenLöschen