Samstag, 8. November 2008

Aufgenommen

bei Bine


Gebunden oder Taschenbuch?
Taschenbuch. Pragmatisch gedacht. Ausser Bildbände. Da geht das gar nicht!

Amazon oder Buchhandel?
Wir haben nur eine gute Buchhandlung in der Stadt.
Noch Fragen?! :(

Lesezeichen oder Eselsohr?
In meinem aktuellen Buch, dass ich lese, ist ein ähm Stofftaschentuch drin. Ich kann mich zu Eselsohren nicht überwinden!

Ordnen nach Autor, Titel oder ungeordnet?
Nach Genre.

Behalten, wegwerfen oder verkaufen?
Wir sind zum Weitergeben gekommen. Viele Sachen rotieren zwischen Deutschland un England.
Behalten werden Bücher auch. Sehr unsortiert. Klassiker dringend, Kinderbücher und kurzweilige Bücher, die sicher keinen hohen literarischen Ansprüchen genügen, aber mein "ich schlunze auf dem Sofa mit der Fernbedienung rum" Ersatz sind.

Kurzgeschichte oder Roman?
Roman.

Harry Potter oder Lemony Snicket?
zweiteren kenne ich nicht. Und ich würde sagen: keinen

Kaufen oder gebraucht?
egal. Hauptsache Stoff ;)

Bestsellerliste, Rezension, Empfehlung oder Stöbern?
Stöbern und Empfehlungen

Geschlossenes Ende oder Cliffhanger?
Geschlossenes Ende.

Morgens, mittags oder nachts lesen?
Momentan nachmittags und vor dem Schlafen gehen..

Lieblingsbuch des vergangenen Jahres?
Was für eine Frage...natürlich ♥Bella & Edward♥ (schließe ich mich an *g*)

Welches Buch liest du gegenwärtig?
♥Bella & Edward♥ Teil 3. Das zweite Mal *g*

Absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten?
Das ist umöglich zu sagen, da es einige Bücher gibt die zu meinen All Time Favorites gehören.
Der Zauberberg, Der Sterne Tennisbälle, Witwe für ein Jahr, Gottes Werk und Teufels Beitrag, Per Anhalter durch die Galaxis, Mephisto, Faust (eins, zwei finde ich doch arg langatmig!), Siddharta, Diana Gabaldon-Romane, Die Physiker, Ein Sommernachtstraum, Im Bett mit Clara, Hannahs Töchter, Kabale und Liebe, Als der Blues begann, A clockwork Orange, Sophies Welt, Via Mala, Die Frauen des Hauses Wu, Wem die Stunde schlägt, Der alte Mann und das Meer, Die kleine Hexe, 1984, Twilight und Co, Die Manderins von Paris, Gruppenbild mit Dame,
und eines meiner wirklich wirklich Lieblingsbücher: Der Mann, der das schmutzige Buch schrieb. PHANTASTISCH!!
Und gefühlte weitere 500 Bücher ;)



Kommentare:

  1. "Hauptsache Stoff" gefällt mir am besten :-)
    Erzähl mal was zu Deinem absolten Lieblingsbuch...das mit dem Mann.
    Lg, Bine

    AntwortenLöschen
  2. Bine, ein Uniprofessor krebst sowohl finanziell als auch emotional eher am Boden rum. Seine Freundin zickt rum (die Tochter des Dekans) und irgendwie ist alles nicht so doll. Als sein ehemals bester Freund, inzwischen in der Pornobanche tätig ihm den Vorschlag macht einen guten Porno zu schreiben. Darf er aber vom Vertrag mit dem College nicht und so macht er das undercover. Das Buch wird ein solcher Erfolg, dass seine Tarnung droht aufzufliegen. Und dann sind da noch die Probleme mit den Frauen und der Uni ....

    Der Autor hat Reden für Clinton geschrieben und das Buch ist wirklich sehr sehr gut zu lesen.

    AntwortenLöschen
  3. Da mach ich doch auch mit!

    LG Linda

    AntwortenLöschen
  4. Na, bei den Lieblingsbüchern haben wir so manche Übereinstimmung :o)

    AntwortenLöschen