Samstag, 14. Februar 2009

Light Night

In der Innenstadt gestern.

Vieles beleuchtet.

Eisekalt.

Schön.




Dancing in the dark




Eine Frau aus alten Plastikflaschen, riesig.




und ein bisschen scary



Ausstellung , beleuchtete Zelte, bemalt von Kindern.





und das Riesenrad, auf dem Marktplatz.




Mit "Marching-Band"







Spieluhren in ganz groß




beleuchtete Fenster




und spannende Illusionen



Kommentare:

  1. Ahhhhh toll! Das Stadtbild, alte Gebaeude und Laeden, so was sieht man in LA ueberhaupt nicht. Wie haesslich ist doch die Stadt in der wir leben )-:
    Thx for impressions! Ich will mal wieder nach Europa!

    AntwortenLöschen
  2. Saturday night fever? Wieder aktuell?

    Danke das uns die schönen Bilder zeigst. Schööööööööööön.

    LG und einen schönen Valentinstag
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. sind DAS wundervolle bilder !! danke

    liebste grüße

    crisl

    AntwortenLöschen
  4. Andrea, mein bester Freund ist ja gerade da - und er meint, er sei sehr positiv überrascht, die Stadt sei schöner als er dachte ;)

    Ingrid, das war ein "Dancefloor" betrieben mit Solarpower - sehr spannend!

    crisl: Danke!! Ich bin immer noch arg im Stress!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Das sind wirklich beeindruckende Bilder. Klasse, was man mit Licht alles machen kann!

    Viele Grüße und schöner Tag noch,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  6. Wuuuuuuuuaaaaaaaaaaaaaaaaaah das Riesenrad. *angstkrieg*

    Ansonsten sehr sehr schöne Bilder.

    Der Rock ist mittlerweile übrigens ein richtiges "Lieblingsstück" ;) Vielen Dank an das Mädchen mit dem glücklichen Händchen :)

    AntwortenLöschen
  7. Boha, sind das tolle Bilder!

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen