Mittwoch, 15. Oktober 2008

pinkish!

Eigentlich isses mir ja nicht alls zu sehr nach kreativem, aber man muss sich ja ablenken.



Dieses Shirt war ein Wichtelgeschenk für einen kleinen Jungen. Das Motiv hatte ich bei Caro gesehen, die die Monster allerdings in Filz applizierte.




Was für kleine Jungs gilt, gilt auch für kleine Mädchen

/man beachte den Glitter/

Allerdings ist diese Farbe recht schwer zu verarbeiten. Auch wird das Shirt dadurch etwas steif.
Hm, ich weiß nicht so recht! Jedoch sieht es toll aus, die Farbe kommt nicht so schön rüber wie sie eigentlich ist. Das Shirt ist generell hellrosa *seufts*
Zudem eignen sich weiße Shirts für dieses Motiv am Besten.
Rosa ist irgendwie ein bisschen ... nun ja. schmutzig an den Monsterzähnen ;)

Und jetzt noch was zum Kopfschütteln.

Wie ja gestern geschrieben müssen wir den Wagen umbauen (lassen).
Ein Angebot war von einer Company, die sich darauf spezialisiert hat.

Tausend Pfund verlangen sie.

Klang soweit ganz akzeptabel.

Bis mein Mann (manchmal etwas paranoid, aber meistens einfach nur vorsichtig) nachfragte was das denn GENAU beinhalten würde.

Hier die Antwort.



Ex-Mann,

The vehicle goes through an SVA test prior to be registered, this is done by VOSA which is a similar body to the DVLA (they regulate vehicle standards).



During the SVA test a temporary speedo is put in place along with a temporary rear fog light. The lights are then also altered so they dip to the left.

The vehicle is then tested and will conform to UK standard and a VOSA SVA certificate is issued and will be given to the DVLA when registering the vehicle. Generally as most of our cars are then taken abroad these aspects are altered back after testing. If you wish the speedo to read in MPH and the fog light to remain this would be an additional cost which I can obtain for you.


The price of the inclusive registration package includes all work to be done to convert the car, have the test done, convert aspects back to EU standard if required, obtain relevant documentation to allow for registration (certificate of conformity and type approval documents), registration fee and cost of 6 months road tax.



If you have any other questions please don't hesitate to contact me


Kind Regards


Michael

Kommentare:

  1. Solche Shirts wären hier der Hit...! Sowas von genial!

    AntwortenLöschen
  2. Boha, die Shirts sind toll geworden!
    Ich habe aber auch bei einem dunkelblauen Shirt Schwierigkeiten gehabt. Da hatte ich versucht mit weißer Farbe, die extra für dunkel Stoffe war, etwas aufzumalen. Das wurde auch nur steif und bröckelte hinterher sogar ab :(

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Ach klasse ist das Shirt - und pink und Glitter, na beim Monstern geht das... muss ich mir merken, versuche ja immer Möglichkeiten zu finden, pink und oder Glitzer in Leos Shirts zu bringen, ohne dass es mädchenhaft wirkt!

    (Habe eben 32 Straßsteine auf Leos neues Shirt gebügelt ;) )

    Ui, armes EX-Auto, ist das gemein...

    GLG, Kati

    AntwortenLöschen
  4. aahhhhh! das glitzermonster ist ja genial!!! darf ich das auch mal machen??? kann mir vorstellen, dass es auf rosa etwas komisch aussieht.....aber bestimmt immer noch klasse!

    muß leider zugeben, dass ich den englischen text nicht ganz verstanden habe....da fehlen mir ein paar "autospezifische" vokabeln!
    lg, lina

    AntwortenLöschen
  5. Das Motiv ist ja wohl super. ;-)

    AntwortenLöschen
  6. danke Jaqueline!

    Sonja: die Farbe an für sich ist toll, sie ist halt wie die festere Glitzerfarbe auf gekauften Shirts. Aber man muss wirklich saumässig pingelig arbeiten!
    Der nächste Test wird mit meiner normalen Marke sein - pink mit silber gemixt ...

    Kati: Tochter fands seeehr cool. ;)

    Lina: da musste Caro fragen *hüstel* da habe ich das Motiv ja geklaut.
    Die Company bot uns quasi für 1000 Pfund an den Wagen umzubauen, ihn in GB durch die Zulassungsbehörde zu bringen und ihn danach wieder zurück zu bauen (und wenn Du das machst, erlischt ja automatisch die Betriebserlaubnis!) - ich überlege ernsthaft die bei der DVLA anzukreiden. ... in so ein paar Monaten *g*

    Danke Tobi :)
    Und fast lila *fg*

    AntwortenLöschen
  7. fetzige Shirts...

    zum Thema Auto, ich frag mich gerade, was nach den 6 bezahlten Monaten passieren wuerde, wenn Ihr wieder "angezeigt" werden wuerdet?! 1000 Pfund halbjaehrlich?

    AntwortenLöschen
  8. na ... zilly ... wenn Du das Auto wieder umbaust und es danach nicht zum TÜV bringst um das abzunehmen, erlischt die Betriebserlaubnis ... DAS wird dann teuer!

    Danke Crisl! :)

    AntwortenLöschen
  9. Oh Mann, Ihr macht da was mit bei dem verrückten Inselvolk... Aber die Shirts haben mich zum lächeln gebracht... ich finde sie cool!
    Und, ist die Kralle schon ab? Warum die das hier wohl nicht machen?
    lg aus very rainy hamburg
    claudia

    AntwortenLöschen
  10. Monster sind 'in'! Sehr plakativ!

    Das mit dem Auto ist laestig...arme Insulaner!

    AntwortenLöschen
  11. ja, genau, aber das ist es doch, was der Kerl Euch angeboten hat... offensichtlich machen dies einige, sonst gaebe es das Angebot nicht... unklar!

    AntwortenLöschen
  12. liebe ex, ich habe das mit dem auto noch nicht kapiert. wieso wollen die das erst umbauen, durch den britischen tüv bringen und dann wieder zurückbauen??? oder war es doch anders gemeint?
    eigentlich wollte ich dich fragen, ob du deinen fünf-minuten-brotteig, wenn er denn im kühlschrank steht und auf seine verarbeitung wartet, fest verschließt, oder muss man ihm da auch die möglichkeit zum atmen geben?
    liebe grüße aus dem wolke7land
    p.s.: ich verlinke dich einfach mal.

    AntwortenLöschen
  13. irgendwie komme ich mir gerade wie eine nervensäge vor:
    *thema teig: aber geschlossener Deckel, meinst du, wäre auch ok? ich werd's einfach versuchen. werde schon sehen, wenn mir mein kühlschrank um die ohren fliegt. :-)
    *thema auto: der sinn eines zurückbaus erschließt sich mir nicht. wäre es anders oder teurer wenn man den für immer umbaut???

    sorry ich stehe auf dem schlauch...

    AntwortenLöschen