Montag, 29. September 2008

Cheat-Bikes

okok, sehr fahrradlastig gerade, also mein Blog.

Ich hatte gestern die Möglichkeit ein Hybridfahrad zu testen.

Der Motor gibt nur dann Power, wenn man auch mittritt. Also nix von wegen Beine hochlegen und fahren lassen.

Vor mir fuhr ein ca 13 jähriger Junge, alle 50 Meter drehte er sich um und starrte er mich - fassungslos - an. Seine Gedanken waren ihm geradezu auf das Gesicht geschrieben.

"Wieso kann diese alte Frau so schnell fahren wie ich?! Boah, das gibts doch nicht. Die muss ich doch los werden!"

Hach ja, war lustig. Der weiß bis heute nicht, dass ich betrogen habe.

Wir überlegen ja schon länger für mich so ein Gerät zu kaufen. Denn mein Mann ist nun mal viel viel trainierter als ich, wir haben hier ganz gemeine Hügel und überhaupt: das macht zusammen eben keinen Spaß.
Das einzige Problem: DIE sind ja echt hässlich. Omamässig.

Aber DIE würden mir schon gefallen. Ganz ehrlich.

Und morgen gibts Oxford Bilder. Versprochen.

Kommentare:

  1. Also, als vorzugsweise aufrecht gehende Person kann ich mit diesen CityMountainWasimmerBikes gar nicht. Wo man so bucklich draufhängt. Ich zöge sowas Holländisches vor. Was auch der Grund ist warum ein teures, nie verwendetes CityBike in meinem Keller dahingammelt. Es bricht mir einfach das Kreuz.
    Da kann ich ja auch gleich gestehen dass ich gern beide Füße auf den Boden stellen kann.
    – Und jetzt darf Dein Mann entweder lachen, oder weinen, oder beides :D

    AntwortenLöschen
  2. C. Die Hollandräder sind hier nicht geeignet, da zu schwer (zu hügelig). Draussen-nur-Kännchen hat ja ein endgeiles Rad - aber das ist hier auch absolut unmöglich.

    Aber ich laufe auch lieber, gebe ich zu ;)

    (mit dem Elektro/Hybridrad versucht mich mein Mann immer nur zu locken, weil ER halt sehr gerne Radfährt *g*)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, allerdings, ein endgeiles Rad nenne ich mein eigen :o) wiegt allerdings auch stolze 45 kg, da wünsch ich mir auch so manches Mal einen Hybrid-Motor.
    LG von Caro

    AntwortenLöschen
  4. Fünfundvierzig?!

    Caro, das würde ich hier nicht bringen.
    In Oxford habe ich einige dieser Art gesehen, und ja, dort ist es auch nicht besonders hügelig.

    Ok, hier sieht man sowieso kaum Radfahrer *seufts*

    AntwortenLöschen